Smart Home als Wachstumsmotor für die Versicherungswirtschaft – Mehrwerte für Versicherer, Hersteller und Kunden

Die Versicherungsbranche befindet sich im Wandel. Das Leistungsangebot geht immer häufiger über die traditionellen Geschäftsmodelle hinaus.

Smart Home als Wachstumsmotor für die Versicherungswirtschaft - Mehrwerte für Versicherer, Hersteller und Kunden
devolo informiert über das Thema Smart Home.

Das Smart Home der Zukunft
Über das Thema Smart Home und speziell das devolo System Home Control können sich Interessierte umfassend am devolo Messestand 19 auf der InnoVario 2016 in Köln am 15. Und 16. November informieren. Darüber hinaus wird Karsten Jahn, Leiter Marketing & PR devolo Consumer Business, am 16. November in einem Fachvortrag präsentieren, welche Möglichkeiten und Wettbewerbsvorteile sich aus den aktuellen Entwicklungen im Smart Home-Markt ergeben. Jahn berichtet aus erster Hand: Die Aachener devolo AG entwickelt und vertreibt das erfolgreiche Smart Home-System devolo Home Control und kooperiert dabei bereits mit Versicherungsanbietern.

Vertrauen und Mehrwerte durch Prävention
Viele Schäden und die damit für die Versicherer verbundenen Zahlungen können vermieden werden, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Das spart im Idealfall nicht nur der Industrie bares Geld, sondern auch den Kunden viel Ärger und Aufwand. Karsten Jahn spricht in seinem Vortrag mit dem Titel „Vertrauen und Mehrwerte durch Prävention“ von aktuellen Ansätzen im Bereich Einbruchs-, Brand- und Wasserschadenschutz. Vor allem die Prävention steht hier im Fokus von devolo Home Control, dem einfachen Smart Home-System zum Nachrüsten. Neben dem Status quo werden aber auch die großen Zukunftstrends im Smart Home-Markt beleuchtet.

Gemeinsame Chancen dank Smart Home
Interessierte finden in Jahns Vortrag einen umfassenden Ausblick auf unsere digitale Zukunft – mit Fokus auf das smarte Zuhause. Zuhörer dürfen fundierte Analysen auf Basis von belastbarem Zahlenmaterial erwarten: Wie werden sich Bedarf und Angebot im Smart Home-Segment verändern? Wo liegen Chancen und Herausforderungen? Welchen Nutzen bieten die kommenden Entwicklungen für Versicherer und Kunden? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es am 16. November 2016 ab 12:45 Uhr im „12. Mann“ im RheinEnergieSTADION (Köln). devolo freut sich auf interessante Fachgespräche im Rahmen der InnoVario 2016 am 15. und 16. November. Terminanfragen richten Sie bitte an marcel.schuell@devolo.de

Über devolo Consumer Business
devolo Consumer Business bietet innovative wie einfache Lösungen für das moderne, vernetzte Zuhause.

Mit dLAN® Powerline ist devolo das weltweit führende Unternehmen für die Übertragung von Internetsignalen über die hausinterne Stromleitung. Die praktischen Adapter lassen sich ohne Vorkenntnisse installieren und ermöglichen vollen Internetempfang in jedem Raum. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 30 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

devolo Home Control ist das einfache Smart Home. Die neue Produktwelt umfasst ein umfangreiches Produktportfolio von Sensoren und Aktoren mit dem jedes Zuhause im Handumdrehen zum Smart Home wird. Gesteuert wird devolo Home Control einfach über mydevolo.com oder per intuitiver App – für mehr Komfort, mehr Sicherheit und zum Energiesparen.

Über devolo
Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung. devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49 (0) 241-18279-0
+49 (0) 241-18279-299
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
+49(0)911-979220-90
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de